22.03. 2020 "Veedelsfest" in 50859 Köln-Lövenich

ABSAGE aus aktuellem Anlass zu Covid-19

 

Was brauchen Familien praktisch und seelisch im Abschiedsprozess eines Angehörigen, eines Freundes, oder einer Kollegin?

Wie könnte Trauer bei einem Erwachsenen oder einem Kind heilsam versorgt werden? Und worin liegen mögliche Unterschiede?

Die Sterbeamme Karin Olschewski vom bundesweiten und gemeinnützigen Verein Sterbeheilkunde möchte über eine zeitgemäße Sterbe- und Trauerkultur informieren und sich dazu gleichzeitig mit weiteren Interessierten aus den unterschiedlichen Fachbereichen austauschen.

NEU ist das erweiterte Unterstützungsangebot "Alles anders..." für Trauernde. Der Verein bietet unbürokratische Trauerhilfe an, welche aus einem Solidar-Spendentopf mitfinanziert wird.

Es freut sich auf Sie Frau Karin Olschewsi.

            

 

                     2019 03 25 15.18.17

1000 Zeichen verbleibend