12./13. Mai 2017 Fachmesse "Leben und Tod" in Bremen

RÜCKBLICK

                        Messe 2017

 

 

Der Verein der Sterbeammen/ -gefährten war auch in diesem Jahr mit seinem Informationsstand auf dieser 8. Fachmesse vertreten. 4336 Messebesucherinnen und Besucher haben sich auf den Weg gemacht.

 

Das Vereinsprojekt "Alles anders ..." als Notfall-Hilfe für Betroffene nach Unfalltod, Stillgeburt und Suizid war ein Hauptaugenmerk für Messebesucher. In Zusammenarbeit mit Bestattern, Hebammen, Entbindungsstationen, mit der Polizei und der Feuerwehr können Hilfesuchende in Akutsituationen unbürokratisch professionelle Unterstützung erhalten. Weitere Informationen dazu finden Sie unter "Projekte" auf dieser Website.

 

Dr. Eckart von Hirschhausen eröffnete die Messe auf seine bekannte Art und Weise und bekräftigte in seiner Eöffnungsrede die Arbeit aller Aktiven für ein kraftvolles Voranbringen unserer Sterbe- und Trauerkultur in Deutschland.

 

Frau Claudia Cardinal ist die Initiatiorin der Sterbeammen-Akademie, Autorin und Vorsitzende des Sterbeheillunde. Zum Messeabschluss war Frau Cardinal mit Ihrer öffentlichen Lesung einer der Höhepunkte auf der Forumbühne. 

 

                   IMG 1452        

 

Die Messe "Leben und Tod" ist eine deutschlandweit einzigartige Messe, kombiniert mit einem Fachkongress sowie offenen Vorträgen für Privatbesucher. Die Mischung aus interessierter Öffentlichkeit, als auch haupt- und ehrenamtlichen Fachbesucher*innen aus Hospiz, Seelsorge, Palliativpflege und Sterbe- und Trauerbegleitung tragen zu dem besonderen Charakter bei. Rund 120 Unternehmen, Verbände und Vereine informierten an diesem 2-tägigem Fachkongress neben 40 Vorträgen und Workshops.

Diese Messe kommt auch unserem Anliegen nach, das Themenspektrum "Ende des Lebens" in die Öffentlichkeit zu tragen und gleichzeitig den offenen Dialog zwischen Laien und Experten zu fördern.

 

In 2018 findet diese Messe am 04.+05. Mai statt.

  

                                     Sterbeammen 2017

 

 

                                      Messestand 2017


 

1000 Zeichen verbleibend